Monitora DW5090

Zoom
Monitora
Monitora Europakarte (160 x 100) mit Übertragern
Sofort lieferbar Gewicht: 1 kg
  • DW5090 Manual
    DW5090 Manual
Der Monitora DW 5090 ist ein Doppel VCA-Pegelmodul im Europakarten-Format (160x100). Im Unterschied zu konventionellen Schaltungen wird im Pegelmodul DW 5090 das Modulationssignal nicht über ein passives Dämpfungsglied abgeschwächt und in deiner nachfolgenden Aufholschaltung wieder verstärkt, sondern es wird ein Spannungsgesteuertes Stellglied (VCA) zugeführt, dessen Verstärkungsmaß über einen extern veränderbare Gleichspannung bestimmt wird. Daraus ergeben sich interessante Aspekte der Tonbearbeitung, wie z.B die räumliche Trennung von Steuer- und Modulationsebene in Regieanlagen, die Automatisierung einfacher Blendvorgänge bis hin zu komplexen Abmachungen, oder auch der Zugriff auf Pegelsteller (z.B Abhörlautstärke) von getrennten Bedienplätzen aus. Das als Europakarte ausgelegte Pegelmodul DW 5090 enthält zwei getrennte VCA-Steller, die sowohl einen Stereoweg als auch zwei unabhängigen Monowegen zugeordnet werden können. Die Ein- und Ausgänge der Schaltung sind symmetrisch und erdfrei. An den Eingängen kommen kleine Stromübertrager zum Einsatz, die wegen der besonderen Eigenschaften dieser Schaltungsart frei von Resonanzerscheinungen außerhalb des Übertragungsbereiches sind. Ausgangsseitig wurde eine für Studiogeräte neuartige Technologie entwickelt, bei der die galvanische Trennung vom Erdpotential ohne Ausgangsübertrager erreicht wird. Zudem ist die komplette Schaltung vom Eingang bis zum Ausgang symmetrisch aufgebaut, wodurch sich die Reihe von Vorteilen ergibt. Z.B ist es durch die Gegentaktschaltung möglich, in der Ausgangsstufe auf die sonst übliche Aufwärtstransformation von etwa 6dB zu verzichten, und damit einen um diesen Betrag niedrigeren Störspannungspegel zu erzielen. Das so entstandene Verstärkerkonzept entspricht dem heutigen Stand der Technik und berücksichtigt die Vorgaben die Einsparung an Volumen, welche sich durch den Verzicht auf die Ausgangsübertrager ergibt, ist ein wesentlich kompakterer Aufbau der Schaltung möglich, wodurch sich das Gerätegewicht auf ein Drittel, der Platzbedarf auf die Hälfte reduziert. Die maximal zulässige Länge der (geschirmten) Steuerleitung zwischen dem Stellglied und dem Pegelmodul DW 5090 beträgt etwa 100m. 
 
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten